Bitte die entsprechenden (unterstrichenen) Begriffe anklicken:

Der Vereins-Vorstand (Wahl 14. März 2015)

 Wahlergebnis bei der Hauptversammlung 2015 

Zu den aktuellen Veranstaltungen:

 

Aktuelles Wanderprogramm

 

Samstag, 15. Juli 2017

Wanderung auf den HENGST

(bitte klicken)

 

 

Zu den BILDERGALERIEN unserer Wanderungen und sonstigen Veranstaltungen

 

 

Termine des Fotoklubs

(Vereinsabende in unserem Vereinszimmer in der Musikschule ab 19:00 Uhr)

Bildergalerien (homepage) unserer
Fotoklub-Mitglieder:

Wolfgang Mayer

Hubert Weninger

 

 

 

Wander- und Fahrtenprogramm 2017

(Übersicht)

Die Teilnahme an den ausgeschriebenen Touren erfolgt für alle Teilnehmer auf eigene Gefahr. vom Verein bzw. vom Organisator kann keine Haftung übernommen werden. Es sei jedoch in diesem Zusammenhang auf die&xnbsp; Unfall­versicherung für jedes Alpenvereins- bzw. Gebirgsvereinsmitglied hingewiesen. diese Unfallversicherung deckt alle Freizeitunfälle, Rückholkosten (einschl. Hubschrauberbergung usw.).

Alle Touren nur gegen Voranmeldung! Erfolgt keine Voranmeldung, ist der Organisator nicht verpflichtet, zum vereinbarten Treffpunkt zu kommen.

Jeder Teilnehmer geht eigenverantwortlich!

 

       

Gutensteiner Alpen

Guglzipf

Datum:

Samstag, 8. April 2017

Gehzeit:

3 Stunden

Route:

Diese wenig anstrengende Wanderung führt uns von Hirtenberg aus zur Aussichtswarte auf dem Guglzipf. Es zahlt sich aus die 135 Stufen hinaufzusteigen und die Aussicht zu genießen. Gleich neben der Warte ist ein Gasthaus, die Waldhütte, in dem wir uns stärken werden. Anschließend steigen wir ab nach Berndorf. Dabei kommen wir noch am sogenannten Hermann Krupp Tempel vorbei. Mit dem Bus werden wir schließlich zum Ausgangspunkt zurückfahren.

Treffpunkt:

9:00 Uhr

Ritterkreuzung Neunkirchen

Organisator:

Erich Konecky

Anmeldung:

02630 / 35492

Bemerkung:

Trittsicherheit erforderlich

 

 

 

 

 

Semmeringgebiet

Raachberg

Datum:

Samstag, 29. April 2017

Gehzeit:

3 Stunden

Route:

Enzenreith - Syhrn - Kranichberg - Raach am Hochgebirge (Mittagessen im Gasthaus Diewald) - Raachberg - Schrackvilla - Sonnleiten - Forellenhof Pieringer

Treffpunkt:

9:00 Uhr - AMS-Parkplatz Schoellerstraße Neunkirchen

Organisator:

Vroni Buchegger

Anmeldung:

Tel. 0676 4066115

Bemerkung:

Einfache Wanderung

 

 

 

 

Fischbacher Alpen

Pretul

Datum:

Mittwoch, 10. Mai 2017

Gehzeit:

4 Stunden

Route:

Mit dem Auto können wir von Mürzzuschlag aus zum Bärenkogel hinauffahren. Etwas unterhalb des Kogels werden wir unser Auto abstellen. Der Aufstieg führt uns zuerst durch den Wald bis zur Ganzalm. Dann geht es Großteils über Almböden weiter hinauf auf den Amundsenkogel, den höchsten Punkt unserer heutigen Wanderung. Von dort ist es nicht weit zur Aussichtswarte und dann zum Rosegger Haus. Beim Rückweg werden wir den Amundsenkogel auf einer Almstraße umrunden und gelangen dann wieder auf die Ganzalm.

Treffpunkt:

9:00 Uhr - Ritterkreuzung Neunkirchen

Organisator:

Erich Konecky

Anmeldung:

02630 / 35492

 

 

 

 

Gutensteiner Alpen

Muckenkogel

Datum:

Samstag, 20. Mai 2017

Gehzeit:

4 Stunden

Route:

Seit 1964 gibt es auch einen Sessellift auf den Muckenkogel, den wir auch bei unserer Wanderung nutzen werden. (Die Benutzung ist für Inhaber einer NÖ-Card gratis.)

Ausgangspunkt unserer Wanderung ist die Sessellift – Talstation. Für den Aufstieg können wir den Jägersteig nehmen, oder den interessanten Wasserfallsteig, der jedoch Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erfordert. In jedem Fall gelangen wir zuerst zur Lilienfelderhütte. Dann geht es weiter über die Klosteralpe zur Traisnerhütte auf der Hinteralm. Für den Aufstieg werden wir rund 3 Stunden brauchen. Den Rückweg werden wir knieschonend gestalten. Nach etwa 1 Stunde erreichen wir die Sessellift Bergstation und schweben entspannt zurück ins Tal.

Treffpunkt:

7:45 Uhr

Ritterkreuzung Neunkirchen

Organisator:

Erich Konecky

Anmeldung:

02630 / 35492

Bemerkung:

Trittsicherheit erforderlich

 

 

 

 

 

Donnerstag, 26. Mai bis Sonntag, 29. Mai 2017

Frühjahrsarbeitspartie

in der Neunkirchner Hütte, Wölzer Tauern

Wir bitten um Verständnis, dass die Hütte für diesen Zeitraum für Wanderer gesperrt ist, Helfer für die Arbeitspartie sind jederzeit herzlich willkommen.

Abfahrt

nach Vereinbarung

Treffpunkt:

nach Vereinbarung

Organisator:

Ing. Manfred Heim

Anmeldung:

( 0664/5016491 bis spätestens 12. Mai 2017

 

 

 

 

Rosaliengebirge

Rundwanderung um Bad Sauerbrunn

Datum:

Donnerstag, 8. Juni 2017

Gehzeit:

2 1/2  Stunden

Route:

Bad Sauerbrunn - Aussichtsturm - Gespitzter Riegel - Mitterriegel - Bad Sauerbrunn

Abfahrt:

9:00 Uhr AMS--Parkplatz Schoellerstaße

Organisator:

Brigitte Pfeffer

Anmeldung:

0650 /7379355

Bemerkung:

Leichte Familienwanderung - Abschluss bei einem Heurigen möglich!

 

 

 

 

Mürzsteger Alpen

Veitsch über Goaßsteign

Datum:

Sonntag, 11. Juni 2017

Gehzeit:

5 Stunden

Route:

Ausgangspunkt unserer Wanderung ist beim Ghf. Scheikl auf der Brunnalm. Unser Anstieg ist nicht markiert, aber trotzdem viel begangen. Die Goaßsteign selbst ist ein Steilanstieg der über gut 100 Höhenmeter Trittsicherheit und Konzentration erfordert. Für den gesamten Aufstieg bis zum Gipfel (900 Hm) müssen wir etwa 2 ½ Stunden rechnen. Im Graf Meran Haus werden wir einkehren. Für den Abstieg wählen wir den Teufelssteig (Trittsicherheit erforderlich!) der uns zur Rotsohlalm bringt. Bis zu unserem Ausgangspunkt brauchen wir nun noch etwa 1 Stunde.

Treffpunkt:

7:30 Uhr

Neunkirchen Ritterkreuzung

Organisator:

Erich Konecky

Anmeldung:

02630 / 35492

Bemerkung:

Ausdauer und Trittsicherheit erforderlich!

 

 

 

Mürzsteger Alpen

Ameisbühel

Datum:

Sonntag, 25. Juni 2017

Gehzeit:

6-7 Stunden

Route:

Wir werden von Hinternasswald über die Karlalm zur Lurgbauerhütte aufsteigen. Die Familie Bayer hat diese Hütte vor wenigen Jahren umgebaut und erweitert. Es ist jetzt eine Almsennerei und Käserei. Der Bio-Käse kann dort auch gekauft werden und die Küche bietet Schmankerl mit Produkten aus biologischer Landwirtschaft.

Der Abstieg führt uns dann auf einem unmarkierten Weg über den Grenzriegel (Grenze zwischen NÖ. und Steiermark) zum Kaisersteig. Auf dieser Forststraße gelangen wir zurück nach Hinternasswald.

Abfahrt:

7:30 Uhr

Neunkirchen Ritterkreuzung

Organisator:

Walter Pinkl

Anmeldung:

02620 / 3429

Bemerkung:

Trittsicherheit und Ausdauer erforderlich

 

 

 

 

Wiener Hausberge

Auf den Hengst

Datum:

Samstag, 15. Juli 2017

Gehzeit:

5 Stunden                                                                                                

Route:

Ausgehend von Rohrbachgraben werden wir mit Franz Haiden den Gipfel ersteigen. Für eine Stärkung zwischendurch kommt die „Buchtlhütte“ bei der Station Baumgartner in Betracht oder die Hengsthütte.

Der Hengstrücken erstreckt sich von Puchberg bis zum Kaltwassersattel. Entlang der östlichen Flanke verläuft die Trasse der Zahnradbahn. Es gibt nur einen markierten Steig, er führt vom Schneebergdörfel über den kleinen Sattel zum Hauslitzsattel.

Abfahrt:

8:30 Uhr Spar-Parkplatz in Wimpassing

Organisator:

Franz Haiden

Anmeldung:

0650 / 2713827

Bemerkung:

Trittsicherheit erforderlich


Wiener Hausberge

Schneeberg – Novembergrat

Datum:

Samstag, 26. August 2017

Gehzeit:

8 Stunden

Route:

Schöner einsamer Gratanstieg zwischen Krummer Ries und Schneidergraben. Der durchgehend rot markierte Grat eröffnet Ausblicke ins Wiener Becken und ins Burgenland zum Neusiedler See.

 

Treffpunkt:

7:00 Uhr

Ritterkreuzung Neunkirchen

Organisator:

Ing. Sebastian Pongratz

Bemerkung:

Trittsicherheit und Ausdauer erforderlich!

Anmeldung:

0664 1947053

 

 

 

 

Semmeringgebiet

Sonnwendstein

Datum:

Sonntag, 10. Sept. 2017

Gehzeit:

3 Stunden

Route:

Ausgangspunkt unserer Wanderung ist die Passhöhe des Semmerings. Wir nützen die Seilbahn für den ersten „Anstieg“ auf den Hirschenkogel. Für Besitzer der NÖ-Card ist die Auffahrt kostenlos. Nach einem Rundblick von der Josef-Pröll-Warte aus werden wir über den Erzkogel zum Sonnwendstein wandern. Der Ausblick vom Gipfel des Sonnwendsteins ist prächtig und reicht vom Neusiedlersee über die Wiener Hausberge bis zum Hochschwab. Im Pollereshaus werden wir uns dann stärken, bevor wir wieder den Rückweg antreten.

 

Treffpunkt:

9:00 Uhr

Ritterkreuzung Neunkirchen

Organisator:

Christine Weninger

Bemerkung:

Einfache Wanderung, Familienwanderung

Anmeldung:

02635 / 62337 
oder 0676 6077623

 

 

 

 

Gutensteiner Alpen

Öhler

Datum:

Mittwoch, 20. Sept 2017

Gehzeit:

3 – 4 Stunden

Route:

Die Dürre Wand erstreckt sich grob gesprochen vom Piestingtal bis zum Schneeberg. Die markantesten Erhebungen sind der Plattenstein mit der Gauermannhütte, sowie Öhler und Schober als Vorposten des Schneebergs.

Wir werden entlang des Schoberbachs bis zur Schoberkapelle wandern. Dann ersteigen wir den Gipfel des Schobers, überschreiten danach den Öhler und stärken uns anschließend im Öhlerschutzhaus. Danach wandern wir über Forststraßen zurück zum Ausgangspunkt.

 

Treffpunkt:

9:00 Uhr

Ritterkreuzung Neunkirchen

Organisator:

Erich Konecky

Anmeldung:

02630 / 35492

Bemerkung:

Trittsicherheit erforderlich

 

 

 

 

 

Voraussichtlich: Freitag 29. September bis Sonntag, 1. Oktober 2017

Herbstarbeitspartie

in der Neunkirchner Hütte, Wölzer Tauern

Wir bitten um Verständnis, dass die Hütte für diesen Zeitraum für Wanderer gesperrt ist, Helfer für die Arbeitspartie sind jederzeit herzlich willkommen.

Abfahrt

nach Vereinbarung

Organisator:

Ing. Manfred Heim

Treffpunkt:

nach Vereinbarung

Anmeldung:

( 0664/5016491 bis 15. September 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch unser UHUDLER-Standl am Neunkirchner Adventmarkt wird wieder an einem Wochenende aktiv sein. Näheres in den nächsten Mitteilungen und hier auf unserer Homepage.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wahlergebnis bei der HV 2015:

 

1. Obmann:

StR Franz Pfeffer

Gruppenleitung (Vorstand):

2. Obmann:

Ing. Franz Bauer

3. Obmann:

Ing. Sebastian Pongratz

1. Schriftführerin:

Brigitte Pfeffer

2. Schriftführerin:

Christa Weninger

1. Kassier:

Mag. Gerhard Rigler

2. Kassier:

Brigitte Pfeffer

1. Hüttenwart:

Ing. Manfred Heim

2. Hüttenwart:

DI (FH) Andreas Kleinrath

1. Markierungswart:

Ing. Thomas Kogler

2. Markierungswart:

Christian Kleinrath

Wanderwart:

Erich Konecky

Leiter der Mountainbikegruppe

Herbert Fahrner

Kassier der Fotogruppe:

Günther Artner

 

Statutengemäß gehören der Gruppenleitung auch Ehrenmitglieder an:

Karl Wilfinger

 

Ältestenrat:

Hedi Weninger

Reg.-Rat Herbert Muchitsch

Gustav Kersne

Gruppenobmann Pfeffer sowie

Ehrenmitglied Karl Wilfinger

 

Rechnungsprüfer:.

Dkfm. Helmut Artner,
Dir. Dr. Ulrich Wedl

 

Die Delegierten zur Sektionshauptversammlung

werden nach Ermächtigung von der Gruppenleitung bestimmt.

 

 

zurück